Chipkarte für PKV-Versicherte

Auch privat Krankenversicherte erhalten eine Chipkarte, aus der neben persönlichen Daten auch der Leistungsumfang bei einem stationären Aufenthalt hervorgeht.

Sie dient dem Krankenhaus auch als Kostenübernahmeerklärung der Versicherers.

Beitrags-Archiv PKV- Lexikon (alphabetisch gelistet)
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Chefarzt

Ein Chefarzt ist ein Arzt eines Krankenhauses im Angestelltenverhältnis. Er ist der medizinische Leiter des Krankenhauses oder einer bestimmten Fachabteilung.

Das gesamte medizinische Personal (Ärzte und Pflegepersonal) der Fachabteilung oder des Krankenhauses ist ihm unterstellt.

Beitrags-Archiv PKV- Lexikon (alphabetisch gelistet)
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Veröffentlicht in C | Gekennzeichnet mit

Checkup

Ein Checkup dient der Früherkennung von Krankheiten und ist eine umfassende Untersuchung.

Bei den Vorsorgeuntersuchungen unterscheidet man zweierlei Arten:

  • Den Checkup, den man altersunabhängig und häufig nach eigenem Ermessen, oder auf Anraten eines behandelnden Arztes vornehmen lässt, der aber nicht grundsätzlich im Leistungsumfang eines privaten Krankenversicherers enthalten ist, oder
  • die gesetzlich eingeführten Programme, die Gegenstand des Sozialgesetzbuches sind und bei den privaten Krankenversicherer eigentlich einen festen Bestandteil des Leistungsumfangs bilden.

Beitrags-Archiv PKV- Lexikon (alphabetisch gelistet)
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Veröffentlicht in C | Gekennzeichnet mit